Ambulante psychosoziale Krebsberatung

Die Diagnose Krebs ist ein Einschnitt in alle Lebensbereiche! Mit einem Schlag verändert sich das ganze Leben. Viele Fragen stehen im Raum. Der Wunsch nach Informationen ist groß.

Das Team der psychosozialen Krebsberatungsstelle Heilbronn-Franken bietet Ihnen professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung. Gemeinsam mit Ihnen finden wir Antworten auf ihre Fragen.

Unser Angebot richtet sich an Menschen, die an Krebs erkrankt sind und an Angehörige, Freunde und Interessierte.
 

Unser psychoonkologisches Angebot für Betroffenen und Angehörige

Psychoonkologische Gespräche

  • Zur Auseinandersetzung mit der Diagnose und der Bewältigung der Krankheits-und Therapiefolgen
  • Zur Entlastung in akuten Krisen
  • Hilfe um Zugang zu den eigenen Ressourcen/Stärken zu gewinnen
  • Unterstützung bei der Lösung familiären oder beruflichen Problemen
  • Begleitung auch in fortgeschrittenen Krankheitsstadien
  • Zur Klärung weiterer Anliegen

Informationen und Beratung zu sozialrechtlichen Fragen

  • Zur beruflichen Situation
  • Zu finanziellen Fragen und Unterstützungsmöglichkeiten
  • In Bezug auf Rehabilitationsmaßnahmen
  • Zum Behindertenrecht /zur Schwerbehinderung
  • Zu Selbsthilfegruppen
  • Zu weiteren Hilfsangeboten und Einrichtungen

Unterstützung im Umgang mit Institutionen /Behörden
(Alternativ Leistungsträgern)

  • Bei Anträgen oder Widersprüchen
  • Kontaktaufnahme und Stellungnahmen

Gruppenangebote und Veranstaltungen

Bitte erkundigen Sie sich nach unseren aktuellen Angeboten

  • Hausbesuche
    Sind bei Bedarf für immobile Patienten möglich
  • Außensprechstunde Mosbach
    2x monatlich mittwochs mit Terminvereinbarung über unser Büro in Heilbronn

Offene Gruppe für Angehörige

Die Krankheit Krebs beeinflusst auch den Alltag von Angehörigen und Freunden krebskranker Menschen. Sie stehen vor der Situation, neben Berufstätigkeit, Familie und gesellschaftlichem Leben die Krankheit eines geliebten Menschen bewältigen zu müssen.

Die Krebsberatungsstelle Heilbronn organisiert jeden letzten Dienstag im Monat um 17 Uhr ein offenes Treffen, bei dem sich Angehörige austauschen können. Neue Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen.

Zurzeit ist eine telefonische Anmeldung (07131-932480) erforderlich. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Die üblichen Hygienevorschriften und Abstandsregeln müssen eingehalten werden. Das Tragen von Masken wird erbeten. 

» Download Infoflyer "Hilfe für Angehörige offene Gruppe für Angehörige und Freunde von an Krebs erkrankten Menschen"

So erreichen Sie uns

Psychosoziale Krebsberatungsstelle
Moltkestraße 25, 74072 Heilbronn
Telefon: 07131 932480
Telefax: 07131 932483
E-Mail: info@slk-krebsberatung.de

Öffnungszeiten

Auskünfte und telefonische Erreichbarkeit
Montag bis Freitag: 9 - 12 Uhr
Dienstag: 14 - 17 Uhr
Offene Sprechstunde ohne Termin
Donnerstag: 10 - 12 Uhr

Weitere Gesprächstermine nach Vereinbarung

Veranstaltungen

In diesem Bereich finden im gewählten Zeitraum keine Veranstaltungen statt.

Entspannungskurs für Krebspatienten - immer dienstags, 10 bis 11 Uhr

Die Krebsberatungsstelle Heilbronn-Franken nimmt, unter Einhaltung eines Hygienekonzepts, den Entspannungskurs für Krebspatienten wieder auf.

Ab Dienstag, 8. November 2022, bietet Psychoonkologin Wiebke Schleßmann immer dienstags von 10 bis 11 Uhr einen Entspannungskurs in den Räumen der Psychosozialen Krebsberatungsstelle in der Moltkestraße 25 in Heilbronn an. Hierbei lernen die Teilnehmer verschiedene Entspannungsverfahren kennen und haben im Anschluss die Möglichkeit, sich auszutauschen.

Regelmäßige Entspannung kann einen positiven Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität und Krankheitsbewältigung bei Krebs leisten. Ziel des Kurses ist es, neue Kraft zu schöpfen, Ruhe zu finden und mit dem Alltag während der Therapiezeit besser zurechtkommen.

Eine Teilnahme ist kostenfrei und jederzeit möglich. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich, unter Telefon 07131 932480 oder per Mail an:
info@slk-krebsberatung.de. Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Größe des Raumes begrenzt. Matten und Handtücher müssen selbst mitgebracht werden.

Teilnehmer werden gebeten, sich tagesaktuell zu testen. Im Gebäude besteht eine FFP2-Masken-Pflicht.

  • Datum, Uhrzeit, Ort
    immer dienstags, 10 bis 11 Uhr
    Moltkestraße 25, Heilbronn
  • Wichtige Info
    Matten und Handtücher sind selbst mitzubringen
  • Kursleiterin
    Wiebke Schleßmann, Psychoonkologin
  • Thema
    Entspannungskurs für Krebspatienten


Team

Wiebke Schleßmann

Wiebke Schleßmann

Dipl. Theologin, Psychoonkologin WPO, Familienberaterin, Leitung Psychosoziale Krebsberatungsstelle

Elena Morleo

Elena Morleo

Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin (FH)

Ute Schumacher

Ute Schumacher

Verwaltungsfachkraft

Finanziert durch

Gefördert durch

Das Tumorzentrum im Überblick