Infos für Bewerber

Sie wollen Mitglied in unserem jungen und dynamischen Team werden? Ihnen ist eine breite Ausbildung in operativen, aber insbesondere auch in endovaskulären- interventionellen Techniken von Beginn an wichtig?
Sie wollen in einer modernen Klinik mit einer technischen Ausstattung auf höchstem Niveau arbeiten? 

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Ob als Berufseinsteiger, fortgeschrittener Weiterbildungsassistent (m/w/d) oder Fach-/ Oberarzt (m/w/d)

  • Der Klinikdirektor verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für 48 Monate Gefäßchirurgie und 24 Monate common trunk
  • Endovaskuläre-interventionelle Verfahren werden autark durch die Klinik für Gefäßchirurgie in hoher Frequenz > 700 Eingriffe/ Jahr durchgeführt, so dass der Erwerb der Bezeichnung “ Endovaskulärer Chirurg“ und “Endovaskulärer Spezialis“  jederzeit möglich ist
  • Aorteneingriffe (endovaskulär inkl. Ch-EVAR, B-EVAR, F-EVAR, T-EVAR, IBE) und Carotisoperationen werden in hoher Zahl durchgeführt, so dass der OP Katalog innerhalb der Mindestweiterbildungszeit absolviert werden kann
  • Mehr als 2000 gefäßchirurgische Operationen/ Interventionen pro Jahr garantieren eine fundierte Ausbildung
  • Fortbildungen werden durch den Arbeitgeber gefördert
  • Strukturiertes Weiterbildungscurriculum (u.a. Erwerb Fachkunde Strahlenschutz, ICW Wundexperte, Ultraschallkurse)
  • pro Woche 14 OP-Säle und ein ausschließlich durch die Gefäßchirurgie genutzter Hybrid-OP

 

Wir wünschen uns Bewerber (m/w/d) mit

  • einer deutschen Approbation
  • sehr guten deutschen Sprachkenntnissen in Wort und Schrift
  • Engagement
  • Spaß an ihrem Beruf
  • Teamfähigkeit