Klinische Studien / Forschung

Aktuelle Teilnahme an Studien

Prefere-Studie (Rekrutierung abgeschlossen): Studie zum Vergleich verschiedener Therapieoptionen beim lokalisierten Prostatakrebs.

Tookad-Studie (Rekrutierung abgeschlossen): Internationale Studie zur einem neuen Verfahren zur Therapie bestimmter Prostatatumoren ohne die radikale Entfernung der ganzen Prostata.

ZEUS-Studie (Rekrutierung abgeschlossen): Diese Studie befasst sich mit Therapiealternativen in Form medikamentöser Nachbehandlung von fortgeschrittenem Prostatakrebs.

TUR monopolar/bipolar bei BPH (Rekruierung abgeschlossen): Diese Studie befasst sich mit verschiedenen etablierten Techniken (bipolar/monopolar) und der Auswirkung unterschiedlicher Stromflüsse auf das Prostatagewebe.

Vergleich Roboter-assistierte und ETHOS-assistierte laparoskopische radikale Prostatektomie (Rekrutierung läuft): Diese Studie vergleicht die radikale Operation der Prostata mittels der bekannten Da Vinci-Robotertechnologie mit der Operation mittels ETHOS-Operationsstuhl und neuartigen laparoskopischen Instrumenten.

Event PCA-Studie (Rekrutierung läuft): In der EvEnt-PCA-Studie wird untersucht werden, ob die neue videobasierte Entscheidungshilfe zur Therapie des Prostatakarzinoms einen Mehrwert gegenüber der klassischen papierbasierten „Patientenleitlinie" birgt. Außerdem können die in dieser Studie erhobenen Daten wichtige Erkenntnisse über die Versorgungsstrukturen für Patienten mit Prostatakrebs in Deutschland liefern.

EBRUC-II-Studie (Rekrutierung läuft): Randomisierte, kontrollierte, multizentrische (Deutschland-weite) Studie zum Verleich der konventionellen transurethralen Resektion von Blasentumoren mit der transurethralen en-bloc-Resektion.

Basket-Studie „CARAT“ zur Systemtherapie des fortgeschrittenen Nierenzellkarzinoms (Rekrutierung läuft): Die Studie läuft mit unserer Kooperation über das Onkologische Studienzentrum des Tumorzentrums Heilbronn-Franken.

Im Rahmen einer engagierten Forschungstätigkeit in der Urologie Heilbronn fließen die Ergebnisse der kontinuierlich durchgeführten wissenschaftlichen Projekte sowie der übergreifenden Kooperation mit der Industrie, den Universitäten und anderen Kliniken unmittelbar in die tägliche Arbeit ein.

Publikationen

Hier können Sie die aktuelle Liste der Publikationen von Herrn Prof. Dr. Jens Rassweiler und seinem Team herunterladen.

  • PublikationenKlinik für Urologie, Publikationen, Verzeichnis226 KB