Kinderradiologie

Die Kinderradiologie beinhaltet die bildgebende Diagnostik vom Frühgeborenen bis zum Jugendlichen. Der Kinderradiologie steht hierfür eine besondere Ausstattung zur Verfügung. Wir sind in der Lage, in eigenen Räumen kindgerecht alle gängigen Röntgenuntersuchungen und Sonographien durchzuführen.

Magnetresonanztomographien (MRT), Computertomographien (Spiral-CT) und nuklearmedizinische Untersuchungen erfolgen in der Klinik für Radiologie, Minimal-invasive Therapien und Nuklearmedizin, wo ein zusätzlicher Arbeitsplatz für dringliche Röntgenuntersuchungen eingerichtet ist.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre

Prof. Dr. med. P. L. Pereira | Klinikdirektor   
G. Lemm | Leitender Oberarzt