Sporttherapie & Leistungsdiagnostik

Eine unserer wichtigen Kompetenzfelder ist der Bereich Sporttherapie. Nicht nur für passionierte Sportler oder für Leistungssportler ist Sport wichtig. Immer mehr Menschen sind als Hobbysportler aktiv und tragen damit zur Erhaltung und Verbesserung der eigenen Gesundheit bei.

Egal in welchem Leistungsstadium Sie sich befinden, wir bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sicher und gesund Sport zu betreiben. Gerade für Hobbysportler oder Menschen, die nach einer Erkrankung erstmals oder wieder mit dem Sport beginnen möchten, ist diese professionelle Begleitung wichtig.

Aus den vielfältigen Aktivitäten unserer Mitarbeiter mit den führenden Sportclubs im Stadt- und Landkreis Heilbronn, erwächst ein großer Erfahrungsschatz unseres Teams.

Wir bieten Ihnen in der Sporttherapie folgendes Spektrum an:

Kardiotraining

Das Kardiotraining beinhaltet Trainingsmaßnahmen im Ausdauer- und Kraftausdauerbereich (Indoor und Outdoor) zur Verhütung und Reduktion von wichtigen Herz-Kreislauf- und Stoffwechsel-Risikofaktoren, die in erster Linie über Bewegungsmangel entstehen. Hierzu gehören vor allem Bluthochdruck, Übergewicht (Schlaganfall- und Herzinfarktrisiko) und kombinierte Kohlenhydrat- und Stoffwechselstörungen mit erhöhtem Blut-Insulinspiegel und vermehrten Blutfetten.

Beim Kardiotraining wird zur Steuerung der ausdauerbezogenen Belastungsintensität trainingsmethodisch in der Hauptsache auf die Herzfrequenz (= Zahl der Herzschläge pro Minute = Puls pro Minute) als wichtige Herz-Kreislaufgröße zurückgegriffen. Andere Kenngrößen werden ebenfalls beobachtet – wichtig ist die Eichfähigkeit und dauernde absolute Messgenauigkeit der Trainingsgeräte.

Freies Gerätetraining / Medizinische Trainingstherapie

Die Medizinische Trainingstherapie zeichnet sich durch ein zielgerechtes, systematisches, individuell auf den Patienten ausgerichtetes Training aus. Speziell ausgebildete Sporttherapeuten arbeiten, in enger Kooperation mit den behandelnden Ärzten und Physiotherapeuten, auf einer sehr persönlichen Ebene mit ihren Patienten an Geräten.

Die MTT wird angewandt bei Patienten nach traumatischen Verletzungen des Muskel- und Knochengewebes, sowohl in der konservativen Therapie (ohne vorausgegangene Operationen), als auch nach einer Operation. Chronische Krankheiten wie z. B. Rückenschmerzen werden ebenso therapiert wie z.B. Patienten mit künstlichem Gelenk.

Im Vordergrund steht die Therapie des verletzten Gelenkes oder Muskels, wobei jedoch auch die gesamte Konstitution des Patienten in das Blickfeld des Therapeuten rückt. An speziellen Geräten werden verletzte Strukturen therapiert und trainiert, bis die Muskulatur einen stabilen Zustand erreicht hat. Danach kommen weitere Schwerpunkte zum Training an den Geräten, z.B. Gleichgewichtstraining, Stabilisations- und Koordinationstraining, Dehnübungen, gymnastische Übungen auf Matten usw.

Leistungsdiagnostik

Wir  bietet Ihnen die Möglichkeit, sich einem umfangreichen Leistungscheck zu unterziehen. Aber wozu denn eigentlich?

  • Sie möchten unbedingt etwas für Ihren Körper und Ihr Wohlbefinden unternehmen, haben mit Sport und Bewegung aber nicht viel am Hut? Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch zielgerichtetes Training Ihre Leistungsfähigkeit verbessern und dadurch Ihren Körper wieder auf Vordermann bringen können. Lassen Sie Übergewicht, Müdigkeit und Abgeschlagenheit der Vergangenheit angehören und werden Sie nicht ein Opfer schonungsloser Überbelastung.
  • Sie möchten den Folgen einer Verletzung oder eines Unfalles den Kampf ansagen und zu alter Leistungsfähigkeit zurückfinden? Kein Problem, wir testen Ihren aktuellen Leistungsstand und finden gezielt Defizite heraus. Mit den Ergebnissen der Leistungsdiagnostik entsteht ein gezielter Trainingsplan zur Bekämpfung Ihrer Probleme und Beschwerden.
  • Für Sportler und sportbegeisterte Menschen aller Leistungsbereiche, Hobby- und Freizeitsportler, Leistungssportler, Mannschaften führen wir gezielte Leistungstests durch, um einen sinnvollen und zielgerichteten Trainingsaufbau planen zu können, um die Energie optimal und effektiv ausnutzen zu können und um maximale Leistungsfähigkeit erreichen zu können.

MTD - Messen, trainieren dokumentieren

Beim MTD handelt es sich um ein computergesteuertes gesteuertes Training mit Feedback durch Bildschirm und Lautsprecher. Die Messkurven und Trainingsdaten werden dokumentiert und diskutiert.

Mit diesem direkt kontrollierenden Gerät können Patienten behandelt werden, die verletzungsbedingt ein Bein nur teil-belasten können oder Gleichgewichtsdefizite aufweisen.

In der Sportrehabilitation können Belastungstests und Koordinationstraining nach Verletzungen unter Anleitung eines Physiotherapeuten durchgeführt werden.

Im Sport können verschiedene Messungen wie Federn, Hüpfen, Kniebeugen bis hin zu Sprungtests wie „Drop Jump, Squat Jump“ über die symmetrische Belastung bzw. Belastungsunterschiede beider Beine geben. Mit Hilfe von „Spielen“ kann das Gleichgewichtstraining sogar zur wahren Herausforderung werden.

Gerne beraten wir Sie individuell, welche Angebote für Sie passend sind. Für Unternehmen bieten wir als besonderen Service an, Trainings und Tests für die Belegschaft oder z.B. für Ihre Laufgruppe zu organisieren. Viele Heilbronner Unternehmen nutzen diese Möglichkeit bereits, z.B. um sich mit Ihrem Team gut auf die Laufereignisse der Region wie den Trollinger-Marathon gezielt vorzubereiten. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne und stellen ein individuelles Programm für Sie zusammen.

Bei Fragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.