Bachelor of Science als Arztassistent

Die SLK-Kliniken Heilbronn GmbH werden zum 01.10.2020 das Duale Studium Arztassistent (m/w/d) (Bachelor of Science) in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) anbieten. In dieser Studienrichtung kooperieren wir derzeit mit der DHBW in Karlsruhe.

Ziel des Studiums

  • Strukturierte Weiterqualifizierung für Gesundheitsfachberufe auf Hochschulniveau
  • Steigenden Anforderungen im Bereich der medizinischen Versorgung gerecht zu werden
  • Gewährleistung einer qualitativ hochwertigen Patientenversorgung
  • Entlastung von Ärztinnen und Ärzte bei Routinetätigkeiten
  • Effizienz des Personaleinsatzes z.B. im OP, interdisziplinären Notaufnahme, in Funktionsbereichen oder auf Station

Studienverlauf

  • Die Studiendauer beträgt drei Jahre und gliedert sich in sechs Theorie- und Praxisphasen
  • Theoriephasen an der DHBW in Karlsruhe, Praxisphasen bei den SLK-Kliniken
  • Nach erfolgreich absolvierten Abschlussprüfungen wird der Titel Bachelor of Science verliehen

Theoretische Studieninhalte

  • Vertiefung der naturwissenschaftlichen Grundlagen in Physik, Chemie und Molekularbiologie
  • Medizinischen Grundlagenfächer wie Anatomie, Physiologie und Pathologie
  • Diagnose- und Therapieverfahren, Hygiene, Mikrobiologie und Pharmakologie
  • Kommunikation, Medizinrecht, Gesundheitsfürsorge und Sozialmedizin

Praktische Studieninhalte

  • Einsätze nach Ausbildungsplan für allgemeine und spezifische Tätigkeiten z. B. in der Chirurgie, der Inneren Medizin, der zentralen interdisziplinären Notaufnahme, der Anästhesie und der Intensivmedizin, der Funktionsdiagnostik, im allgemeinmedizinischen Bereich
  • Mitwirkung bei Erstellung der Diagnose und des Behandlungsplans
  • Unterstützung bei komplexen Untersuchungen
  • Durchführung von medizinisch-technischen Tätigkeiten
  • Mitwirkung bei Eingriffen und Notfallbehandlungen
  • Unterstützung bei der Dokumentation

Voraussetzungen für das Studium

Der Studiengang ist naturwissenschaftlich-medizinisch geprägt. Aus diesem Grund sind gute bis sehr gute entsprechende Vorkenntnisse eine wichtige Voraussetzung. Die Zulassung zum Studium erfordert:

Eine Hochschulzugangsberechtigung:

  • Abitur
  • oder Fachhochschulreife (mit Eignungsprüfung an der DHBW)
  • oder eine Zulassung als besonders qualifizierter Berufstätiger nach dem Landeshochschulgesetz

und einen Abschluss in einem dreijährigen Gesundheitsfachberuf

  • (z.B. Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege, Hebamme/Entbindungspfleger, Operationstechnische/r Assistent/in (OTA), Anästhesietechnische/r Assistent/in (ATA), Medizin-technische/r Assistent/in (MTA), Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) usw.).

Darüber hinaus sollten Sie über folgende Eigenschaften verfügen:

  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Ausdauer