Physiotherapie - Klinikum am Plattenwald

+++ Hinweis +++

Liebe Patienten und Kunden des Therapiezentrums,

wir öffnen ab Montag den 11. Mai unser ambulantes Therapiezentrum für Patienten mit Heilmittelverordnungen. Bitte beachten Sie, dass der Umfang und die Kapazitäten begrenzt sind.

Bitte halten Sie sich an die gültigen, allgemeinen Hygienevorschriften (Mundschutz, Händedesinfektion, Mindestabstand usw.) Bitte kommen Sie pünktlich um unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Planen Sie dennoch ca. 5 min für die Patientenbefragung am Haupteingang ein.

Betreten Sie das Klinikum zum Termin mit ihrem eigenen Mund/Nasenschutz (MNS).

Leider ist ein freies Gerätetraining Aufgrund der aktuellen Bestimmungen nicht möglich.
Die SLK-family-Kurse starten frühestens im Herbst 2020.

Bei Fragen und Unsicherheiten kontaktieren Sie unsere Anmeldung:
07136-2850310

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Mit gesunden Grüßen,
Ihr Team der Physiotherapie

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Seite der Abteilung Physiotherapie der SLK-Kliniken Heilbronn im Klinikum am Plattenwald, die wir Ihnen auf den folgenden Seiten vorstellen möchten. Neben den stationären Patienten des Klinikums am Plattenwald versorgen wir auch ambulante Patienten mit Krankengymnastik und physikalischen Therapieformen.

Unsere 17 Therapeuten verfügen über zahlreiche Zusatzqualifikationen wie Manuelle Therapie, Bobath, PNF, Sportphysiotherapie, Osteopathie, Heilpraktiker, Manuelle Lymphdrainage und Massage. Sie betreuen im Jahr etwa 5000 Patienten.

Auf über 900 qm bieten wir Ihnen Einzelbehandlungskabinen für Physiotherapie und physikalische Therapie. Darüber hinaus medizinische Trainingstherapie an modernsten Chip-gesteuerten Geräten, Schlingentisch, Bewegungsbad, Gymnastikraum und die Möglichkeit selbst zu trainieren.

Die direkte Nähe zum Operateur und zum behandelnden Arzt unterscheidet uns ganz wesentlich von externen Physiotherapie-Praxen. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Physiotherapeut, Operateur, Pflegekräfte und Schmerztherapeut gewährleistet eine optimale Behandlung.

Beim unabhängigen Vergleich der Krankenhäuser in Baden Württemberg im Jahr 2007 haben die bei uns operierten Patienten einen deutlich über dem Landesdurchschnitt liegenden Bewegungsumfang nach Knie- und Hüftendoprothesen erzielt.

Mit freundlichen Grüßen

Waldemar Rossa
Leiter Therapiezentrum

Prof. Dr. Michael Haake
Ärztlicher Leiter