Datum

21.04.2020

Zeit

18:30 Uhr

Ort

Franziska-Schwarz-Hörsaal, Klinikum am Gesundbrunnen, Heilbronn

Dokumente

Programm Januar bis August 2020: Download

Japan: Menschen, Kultur und Natur in imposanten Bildern

zurück

Neunmal weilten der Heilbronner Journalist Wolf-Dieter Ahlborn und seine Frau Wilma in Japan, verbrachten dort insgesamt vier Jahre und beobachteten das Leben der Menschen. In dem Vortrag zeigen sie in imposanten Bildern Japans Kultur und Natur. Ein Diavortrag über ein Land der Gegensätze, in dem die Ahlborns bis zum heutigen Tag viele Freunde haben.

Wolf-Dieter Ahlborn, geboren 1940 in Heilbronn, wurde zusammen mit seiner Frau Wilma u. a. durch eine Weltreise mit Fahrrädern (1966 – 1970) durch Asien, Nord- und Südamerika bundesweit bekannt. In ihren insgesamt vierzehn Reisejahren legten sie eine halbe Million Kilometer zurück und besuchten 92 Länder in allen Erdteilen.

Die Veranstaltungsreihe „Kultur im Klinikum“ ist eine Kooperation mit dem Schul-, Kultur- und Sportamt und der Volkshochschule Heilbronn.

Kontakt
Karin Schüttler Telefon: 07131 56-2410
E-Mail: karin.schuettler@remove-this.heilbronn.de 
Peter Hawighorst Telefon: 07131 9965-31
E-Mail: hawighorst@remove-this.vhs-heilbronn.de

zurück