Datum

25.01.2020

Zeit

08:45 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort

Klinikum am Gesundbrunnen

5. Heilbronner Workshop-Seminar Medizinische Hypnose

zurück

Heilbronner Workshop-Seminar für Interessierte aus allen medizinischen Tätigkeitsbereichen

  • Was ist eigentlich Hypnose?
  • Was ist hypnotische Trance?
  • Was kann Hypnose in der Medizin bewirken?
  • Wie kann sie in der Klinik oder Praxis angewandt werden?

Hypnose ist seit Jahrzehnten ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren in der Medizin und Psychotherapie. Hochwirksam und praktisch ohne Nebenwirkungen kann sie Blockaden lösen, Schmerzen lindern und bei der Verarbeitung von Traumata helfen. In diesem EinfÜhrungsseminar wird dargestellt wie Hypnose eigentlich funktioniert und was sie leisten kann.

Im Einzelnen werden besprochen: die Geschichte der Hypnose, Eigenschaften der hypnotischer Trance, häufige Irrtümer und Mythen, Möglichkeiten und Grenzen, Wirkungsweise dieses besonderen Wachzustandes auf unsere Wahrnehmung, Modulation von Schmerz, Physiologie und Neurophänomenologie, Besonderheiten der Hypnose bei Kindern, Anwendungsgebiete in der Medizin und konkrete Fallbeispiele aus dem klinischen Alltag.

Referentin: Dr. med. Tatjana Hilker
Oberärztin im Zentrum für Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie (ZAINS)
Klinikum am Gesundbrunnen, Heilbronn
Medizinische Hypnotherapeutin (MEG und DU-Paris)

Für die Fortbildung wurden bei der LÄK-BW 10 CME-Punkte beantragt.

Fortbildung: Medizinische Hypnose - 5. Heilbronner Workshop-Seminar
Datum: 25. Januar 2020

» Weitere Informationen und Online-Anmeldung

» Download: Fortbildungsflyer

zurück