Datum

22.06.2017

Zeit

16:30 Uhr

Schlaganfall – wenn jede Minute zählt

zurück

Der Schlaganfall ist in den westlichen Industrienationen mittlerweile die zweithäufigste Todesursache und die häufigste Ursache dauerhafter Behinderung. Bei der Behandlung des akuten Schlaganfalls ist der Zeitfaktor besonders entscheidend, da in der Akutphase die besten Behandlungsmöglichkeiten bestehen. Jeder sollte daher Schlaganfallsymptome erkennen können. Prof. Christian Opherk gibt in seinem Vortrag einen Überblick über Ursachen, Risikofaktoren, Symptome sowie die Möglichkeiten der Akuttherapie und Vorbeugung des Schlaganfalls.

Referent: Prof. Dr. med. Christian Opherk
Veranstaltungsort: Im Hörsaal des Neubaus, Klinikum am Gesundbrunnen

Anmeldung: Es ist KEINE Anmeldung erforderlich.
Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Sitzplätze begrenzt ist. Der Eintritt ist frei

zurück