Strukturveränderungen 2017 bis 2020

In den letzten Jahren haben sich die SLK-Kliniken mit Neubauten und strukturellen Veränderungen zukunftsorientiert

weiterentwickelt. Mit unseren Neubauprojekten an den Standorten Heilbronn (1. Bauabschnitt) und Bad Friedrichshall haben wir zwei moderne Kliniken geschaffen. Die Neubauprojekte in Heilbronn gehen weiter: Der Erweiterungsbau der Neonatologie wurde Mitte Juli 2018 eingeweiht, und der Bau des zweiten Bauabschnitt des neuen Klinikums am Gesundbrunnen wird im Herbst beginnen.

Um die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum auch zukünftig zu gewährleisten, ist eine Neuausrichtung der Standorte Brackenheim und Möckmühl erforderlich geworden. Ziel dieser Weiterentwicklung ist eine bedarfsgerechte haus- und fachärztliche Versorgung, die zeit- und wohnortnahe Versorgung medizinischer Notfälle sowie eine hochwertige stationäre Krankenhausversorgung in erreichbarer Nähe.