Diabetesambulanz

  • Behandlungsspektrum: Diabetes mellitus Typ 1 und Diabetes mellitus Typ 2, diabetisches Fußsyndrom, Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes), Metabolisches Syndrom.
  • KV-Ermächtigung zur Behandlung von Patienten mit Diabetes mellitus, endokrinologischen Krankheiten auf Grund von Überweisung durch fachärztlich tätige Internisten.
  • KV -Ermächtigung zur Behandlung von Patienten mit Diabetes mellitus durch alle Vertragsärzte mit der Genehmigung zur Durchführung der Diabetes-Gruppenschulung von Typ-2-Diabetikern mit/ohne Insulin und/oder der Diabetes-Gruppenschulung von Typ-1-Diabetikern.
  • KV-Ermächtigung zur Behandlung von Patientinnen mit Gestationsdiabetes durch Überweisung von Frau Oberärztin Anna Akopova, Frauenklinik am Gesundbrunnen.
  • KV-Ermächtigung zur Behandlung von Patienten, die am DMP Diabetes mellitus Typ 2 teilnehmen, mit diabetischem Fußsyndrom im Rahmen des DMPs Diabetes mellitus Typ 2 aufgrund von Überweisungen von DMP-Ärzten und diabetologisch qualifizierten Vertragsärzten.
  • KV-Ermächtigung zur Behandlung von Patienten, die am DMP Diabetes mellitus Typ 1 teilnehmen.

Gestationsdiabetes

Frauen mit einem Gestationsdiabetes (Schwangerschaftsdiabetes) werden in unserer Diabetesambulanz umfassend beraten und betreut.

KV-Ermächtigung zur Behandlung von Patientinnen mit Gestationsdiabetes durch Überweisung von  Oberärztin Anna Akopova, Frauenklinik des Klinikums am Gesundbrunnen.