Der Kreißsaal der SLK-Kliniken Heilbronn

Jede Geburt ist ein Höhepunkt im Leben der Menschen. Für jede Frau ist dies ein intensives Erlebnis.

Für die Wahl der Klinik spielen in der heutigen Zeit viele Faktoren eine Rolle. Die wichtigsten sind das subjektive Wohlbefinden und Sicherheit von Mutter und Kind sowie eine kompetente, einfühlsame und individuelle Betreuung.

Im Jahr dürfen wir rund 3.000 Kinder (Stand 2016) und ihre Eltern auf ihrem ersten gemeinsamen Weg begleiten. Meistens sind es problemlose Schwangerschaften. Wir stehen Ihnen als Begleitung mit unserem Wissen und Rat während der Geburt bei, um Ihnen ein schönes Geburtserlebnis zu ermöglichen.

Unsere Wissen und unsere Erfahrung für das Wohlbefinden von Mutter und Kind

Zu unserer täglichen Arbeit gehören aber auch die Frauen, deren Schwangerschaft nicht ohne Komplikationen verläuft. Als Perinatalzentrum haben wir die Möglichkeit, diese Frauen kompetent, menschlich und mit maximaler medizinischer Sicherheit zu betreuen und zu früh geborene oder kranke Neugeborene optimal zu versorgen. Hierbei erhalten wir auch Unterstützung durch die Kinderklinik.

Perinatalzentrum zu sein, bedeutet für uns, genau diese Frauen während ihres stationären Aufenthaltes fachlich und menschlich zu betreuen und ihnen trotz allem ein möglichst positives Geburtserlebnis zu bereiten.

Hebammen

Momentan arbeiten 32 Hebammen in einem Drei-Schicht-Dienst im Kreißsaal der Frauenklinik Heilbronn. Am Vormittag ist der Kreißsaal mit fünf Hebammen besetzt, da in dieser Zeit auch die geplanten Kaiserschnitte durchgeführt werden.

Am Nachmittag, im Nachtdienst und an den Wochenenden arbeiten wir jeweils zu viert. So können wir trotz unserer hohen Geburtenzahl eine persönliche Betreuung sicherstellen.

In Notfallsituationen sind wir ein gut eingespieltes Team und helfen uns untereinander. Auch den fachlichen Rat und Austausch wissen wir sehr zu schätzen.

Neben der Schulmedizin arbeiten wir Hebammen auch mit homöopathischen Arzneimitteln. Darin sind alle Hebammen fortgebildet.

Gerne nehmen wir auch die Aromamischungen von Frau Stadelmann zur Hilfe: Das Tokoöl® bei vorzeitiger Wehentätigkeit, das Entspannungsbad® zur Schmerzlinderung unter der Geburt oder das Utöl® zur Wehenförderung bei leichter Wehenschwäche.

Infoabend für werdende Eltern

An jedem zweiten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr begrüßt Sie ein Oberarzt der Frauenklinik zu unserem Informationsabend für werdende Eltern.

Fragen zum Klinikaufenthalt, Geburtseinleitungen, Schmerzlinderung können hier beantwortet werden.

Ort : Klinikum am Gesundbrunnen, Raum 4010, ab Hauptausgang ausgeschildert

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zudem laden wir Sie an wechselnden Abenden ein zum Vortrag Stillen und Pflege des Neugeborenen.

Veranstaltungsdaten finden Sie unter Veranstaltungen.

Ort: Klinikum am Gesundbrunnen, Raum 4010

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.