Datum

27.03.2018

Zeit

17:00 Uhr

Ort

Räume der Psychosozialen Krebsberatungsstelle
Moltkestr. 25
74072 Heilbronn

Hilfe für Angehörige

zurück

Die Diagnose Krebs trifft die meisten Menschen plötzlich und unvorbereitet. Völlig unerwartet verändert sich das ganze Leben. Nicht nur der oder die Erkrankte muss lernen, mit der neuen Situation umzugehen. Auch Ihr Alltag als Angehöriger oder als Freund eines krebskranken Menschen wird von der Krankheit beeinflusst. Sie müssen sich mit einer Vielzahl von neuen und unbekannten Ängsten und Gefühlen auseinander setzen. Auch das praktische Leben bedarf in vielen Bereichen einer Neu- oder Umgestaltung. Als Angehöriger stehen Sie plötzlich vor der Situation, neben Berufstätigkeit, Familie und gesellschaftlichem Leben die Krankheit eines geliebten Menschen bewältigen zu müssen. Dies kann sehr belastend für Sie sein. Die Gruppe soll Ihnen den Austausch mit anderen Betroffenen ermöglichen und Unterstützung bieten. 

Jeden letzten Dienstag im Monat um 17 Uhr

Nächster Termin: 25. Juni 2018. Die Angehörigengruppe wird im Juni ausnahmsweise nicht am letzten Dienstag, sondern am Montag, den 25.06.2018 stattfinden.

zurück