Maskenpflicht / Mund-Nasen-Schutz

Die SLK-Kliniken lehnen sich an die Maskenpflicht an, die die baden-württembergische Landesregierung am 27. April 2020 für den öffentlichen Nahverkehr und das Einkaufen verhängt hat. 

Ambulante Patienten sowie Besucher sind angehalten, die SLK-Kliniken nur noch mit Mund-Nasen-Schutz zu betreten. Damit gemeint sind nicht-medizinische Alltags- oder auch „Community-Masken“(Schals, Tücher, textiler Mund-Nasen-Schutz, selbstgenähte Stoffmasken).

Diese Maskenpflicht gilt bei Betreten aller Einrichtungen des SLK-Verbundes: Klinikum am Gesundbrunnen in Heilbronn, Klinikum am Plattenwald in Bad Friedrichshall, Geriatrische Rehabilitationsklinik Brackenheim, Lungenklinik Löwenstein und Pflegeheim Haus Stefanie in Löwenstein.

Informationen des Landes Baden-Württemberg zur Maskenpflicht

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/faq-versammlungen/

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/corona-verordnung-ab-27-april-2020/

Hinweise der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen