Unser Profil

Notfallmedizin

Ärztlich-organisatorische Leitung des Notarztdienstes der Stadt Heilbronn

  • Sitz (Beratung) im Bereichsausschuss für den Rettungsdienst im Stadt- und Landkreis Heilbronn
  • Beteiligung der Klinik-Assistenten am Notarztdienst Heilbronn
  • Beratung der "Leitende Notarzt-Gruppe" (LNA) Heilbronn

Chirurgische Notaufnahme, Reanimations-/Schockraum

Organisatorische Leitung Unfallchirurgie: Prof. Dr. med. Wolfgang Linhart

  • nachtflugtauglicher Dach-Landeplatz für Rettungshubschrauber
  • geregelte Zuständigkeiten
  • festes Schockraumteam
  • 24-Stunden-Präsenz des Schockraumteams
  • Operationen mit mehreren OP-Teams simultan möglich

Polytrauma-Management (Unfallchirurgie)

  • Untersuchung, chirurgische Erstversorgung, Koordination der Handlungsabläufe (ATLS)
  • rasche Hinzuziehung spezieller Fachkliniken (rund um die Uhr) 
  • eigene Blutbank im Haus, komplette Labormedizin sowie Fachabteilungen für HNO, Augen, Gynäkologie, Urologie, Kinder, Innere Medizin sowie Zahn-, Mund- und Kiefer-Chirurgie
  • komplette Notfallradiologie inkl. CT und NMR, Angiographie 
    (Teleradiologie in alle neurochirurgischen Zentren in Baden-Württenberg) 
  • engste Kooperation mit Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin

Notfallmäßige Operationen in Extremsituationen auch im Schockraum möglich:

  • Verletzungen im Bauchraum
  • Verletzungen im Brustraum
  • Versorgung/Osteosynthesen in Extremsituationen z. B. bei: Beckenverletzungen, Extremitäten- und Schädelverletzungen